Previlege Logo
Neu eingeführt in Indien Bitte hier klicken für Einzelheiten zur Mitgliedschaft und um sich anzumelden

Sprache
Benötige Informationen zu:
VFS Global, Partnering Governments. Providing Solutions.
Partnering Governments. Providing Solutions.

Datenschutzrichtlinie

Bereich:

Die Datenschutzrichtlinie von VFS Global Services Pvt Ltd (nachfolgend auch VFS Global genannt) beschreibt, wie die Informationen, die über Sie als Antragsteller und Anwender (nachfolgend Nutzer genannt) gesammelt, genutzt, gespeichert und übertragen werden, unseren Vertragspartnern, deren angeschlossenen Unternehmen, Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Behörden und anderen Einrichtungen zur Verfügung werden. Mit der Annahme der Datenschutzrichtlinie und den Nutzungsbestimmungen stimmt der Nutzer ausdrücklich unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Sammlung von Informationen:

Alle Informationen eines oder mehrerer Benutzer werden im Zusammenhang mit  einer Terminvereinbarung gesendet,gesammelt und in Formate umgewandelt, die uns für unsere Kommunikationen vorgegeben sind. , ----------- Botschaft/Konsulat für in -------- (die "Botschaft/Konsulat"). Die so gesammelten Informationen können gespeichert, übertragen und gemeinsam von VFS Global oder assoziierten Agenturen, Partnern oder Strafverfolgungsbehörden in Übereinstimmung mit der Rechtslage genutzt werden. VFS Global kann gegebenenfalls andere Daten und Informationen sammeln, wie Reisepass-Nummer, Portal-, Server-IP-Adresse usw., die nachvollziehbar sind und im Zusammenhang mit dem Besuch auf der VFS Global-Website stehen, wie IP-Nummer, E-Mail-Adresse, detaillierte Informationen und andere Informationen, wie Transaktions-Informationen, Online-Nutzung, IP-Adresse, Login-Informationen und Standard-Web-Log-Informationen usw.

Der Nutzer gibt weiterhin sein Einverständnis, dass VFS Global Ton- und Bildaufnahmen im Visa-Antragszentrum aufzeichnet und diese aufgezeichneten Daten in anderen Formaten und Medien in Indien oder an anderen Orten zum Zwecke der Unterstützung eines VisaAntrags speichert oder weiterleitet.

Zweck der Datenerfassung:

Die Hauptgründe der Erhebung, Speicherung, Übertragung oder gemeinsamen Nutzung der Informationen sind:

  • Vollständige und genaue Informationen über den Benutzer, Visa-Antragsteller und der Anträge für die/das Botschaft/Konsulat:
  • Verhinderung von Missbrauch, Misshandlung, unlauteren Absichten, verbotener oder illegaler Nutzung und Hacking durch Anwender.
  • Anpassen, messen und verbessern unserer Dienstleistungen und Webseiten und deren Darlegung. Die Weiterleitung von im Visumszentrum aufgezeichneten Ton- und Bildaufnahmen an Server in Indien oder an anderen Orten zur Unterstützung von Visumsanträgen sowie die Datenformatierung.

Bereitstellung und Kommunikation der oben genannten für unsere Vertragspartner, Partner, Vorgesetzten, Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, anderen Behörden und Einrichtungen, um auf gesetzliche Anfragen zu reagieren, persönliches Recht oder Eigentum zu schützen, zur Sicherheit oder um Betrug, Missbrauch, unlauteren Absichten vorzubeugen oder zum Zwecke von Untersuchungen.

Cookies:

Cookies sind kleine Dateien mit Informationen, die in Ihrem System oder Internet-fähigen Geräten gespeichert werden, wenn Sie eine VFS Global Website besuchen. Mit dem Besuch einer VFS Global Website erklären Sie sich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Wenn Sie nicht mit dem Einsatz von Cookies einverstanden sind, sollten Sie unsere Website nicht besuchen. Wenn Cookies in Ihrem Webbrowser deaktiviert sind, kann das Ihren Besuch auf unseren Webseiten beeinflussen. VFS Global nutzt Cookies zur Vereinfachung der Nutzung unserer Webseite. Wir können Sie nicht anhand unserer Cookies identifizieren.

Einige wenige Dinge über Cookies, die Sie wissen sollten:

  • Bestimmte Funktionen bei VFS Global sind nur durch den Einsatz von Cookies möglich.
  • VFS Global verwendet Cookies, um Benutzer zu identifizieren und deren Login-Status zu erkennen.
  • Die meisten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, die sich am Ende des Webseitenbesuchs löschen. "Persistent Cookies" verbleiben in Ihrem System über mehrere Besuche auf unseren Webseiten.
  • Der Besucher unserer Seite(n) kann, wenn der Browser es unterstützt, Cookies von VFS Global ablehnen, dies kann, wie bereits erklärt, zu Einschränkungen in der Nutzung der Webseite führen.
  • Auch können Sie Cookies von anderen Webseiten erhalten, auf die wir verlinken, oder von Dritten, worauf VFS Global keinen Einfluss hat. Zum Beispiel, wenn ein Besucher einer VFS Global Webseite besucht, die von einem anderen Benutzer erstellt wurde, kann es sein, dass ein „Cookie“ von VFS Global platziert wird. VFS Global und deren  Vertragspartner, Auftraggeber, Partner tolerieren keinen Spam. Benutzer/Besuchern der VFS Global Webseiten oder deren Inhalten ist es nicht erlaubt, diese zu verändern, darin Beizufügen, zu hacken oder diese zu missbrauchen. Alle Fragen im Zusammenhang mit Spam oder betrügerischen E-Mails an VFS Global berichten Sie bitte an communications@vfsglobal.com. Es ist den Besuchern nicht erlaubt, über die Kommunikationsfunktionen der VFS Global Webseiten Spam oder andere, nicht unseren Bestimmungen entsprechende Inhalte zu versenden. VFS Global Filtert und filtert automatisch Nachrichten auf Viren und andere illegale oder verbotene Inhalte vor dem Versand. VFS Global speichert keine empfangenen oder gesendeten E-Mail-Nachrichten permanent. VFS Global verkauft oder vermietet keine E-Mail-Adressen an Dritte.

Benutzerkonto, Kundeninformationen, Passwort & Persönliche Informationen:

Reisepass des Nutzers, Gebührennummer, Geburtsdatum und Namen sind Schlüssel für das Konto des Benutzers. Benutzer sollten Vorsicht bei der Weitergabe ihrer Passwörter walten lassen und diese sicher aufbewahren. Wenn ein Benutzer sein Passwort oder persönliche Informationen anderen mitteilt, ist der Benutzer für alle Handlungen im seinem Namen allein verantwortlich. Wenn ein Benutzer die Kontrolle über sein Passwort verliert, verliert er die Kontrolle über die persönlichen Informationen und kann für rechtsverbindliche Handlungen verantwortlich gemacht werden, wenn diese durch sein Kunden-Konto ausgeführt wurden. In einem solchen Falle sollte der Benutzer unverzüglich und schriftlich bei solchen GefahrenVFS Global benachrichtigen, sodass unverzüglich die angemessenen Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet werden können.

Verlinkungen zu anderen Webseiten:

An verschieden Stellen der Webseiten werden Ihnen Verlinkungen zu anderen Webseiten angeboten, einschließlich der Webseiten der Anwender/der Missionen, die für einen oder mehrere Punkte der Webseite relevant sein könnten. Dies bedeutet nicht, das VFS Global unbedingt mit diesen anderen Webseiten assoziiert ist. Es entspricht zwar der Absicht von VFS Global, dass diese anderen Webseiten Ihr Interesse finden. VFS Global, ihre leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Agenturen übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung jeglicher Art für die darin enthaltenen Informationen, da diese nicht von VFS Global oder ihren Tochtergesellschaften geprüft oder genehmigt wurden.

Minderjährige:

Minderjährige sind nicht berechtigt, Dienstleistungen unserer Webseite in Anspruch zu nehmen. VFS Global sammelt und erhebt nicht wissentlich personenbezogene Daten von minderjährigen Personen und wird diese nicht benutzen, wenn diese durch Minderjährige übermittelt wurden.

Zugreifen, Überprüfen und Ändern von persönlichen und sonstigen Daten:

Die Benutzer können ihre Daten sehen und die meisten der persönlichen Daten nach der Anmeldung an der Webseite ändern. VFS Global verändert generell keine Daten von Benutzern manuell, da es schwierig ist, die Identität der Benutzer und anderer Details zu verifizieren. Der Benutzer muss umgehend seine persönlichen Daten aktualisieren, wenn diese sich ändern oder ungenau sind. Sobald der Benutzer seine Informationen gesendet hat, kann er seine Informationen bis 48 Stunden vor dem Termin ändern oder entfernen. VFS Global speichert die persönlichen Informationen der Nutzer im Rahmen der Rechtslage, zur Betrugsvermeidung,zur Rechnungsbegleichung, um Streitigkeiten beizulegen, zur Problemlösung, Durchsetzung der Bestimmungen und Bedingungen und mehr, soweit mit dem Gesetz vereinbar. Sie geben Ihre ausdrückliche Zustimmung, dass VFS Global Bild- und Tonaufnahmen in seinenVisumszentren erstellt und diese in Echtzeit, oder nahe dazu, speichert, überträgt und die Medien in Indien oder an anderen Orten zum Zwecke der Unterstützung eines Visumsantrags speichert oder weiterleitet.

Recht auf Ablehnung:

VFS Global respektiert Ihre Privatsphäre und gibt Ihnen eine Möglichkeit, angefragte Informationen oder Daten nicht zu übermitteln. Sie können Ihre früher gegebene Einwilligung gegenüber VFS Global zurückziehen. Dies muss jedoch in schriftlicher Form an VFS Global erfolgen.

Authentizität:

VFS Global ist nicht für die Authentizität oder Genauigkeit der vom Benutzer bereitgestellten Information verantwortlich. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, dass die bereitgestellten Informationen für VFS Global akkurat sind.

Bekanntmachen von Informationen:

VFS Global muss möglicherweise Informationen offen legen, wenn dies vom Gesetzgeber gefordert wird. VFS Global kann im gutem Glauben Daten und Inforationen für gerichtliche Beschlüsse oder legalen Prozesse weitergeben oder auf gerichtliche Anordnungen hin, die VFS Global betreffen oder zur Ausübung legaler Rechte oder zur Verteidigung gegen rechtliche Anschuldigungen. VFS Global kann diese Daten auch einsetzen, um die AGB durchzusetzen. Im Falle einer Fusion oder eines Verkaufs oder einer Neustrukturierung kann VFS Global Daten und persönliche Informationen entweder ganz oder teilweise an die entsprechende Partei übertragen.

Sicherheit:

Die Daten der Nutzer sind auf den Servern von VFS Global in Indien gespeichert. VFS Global behandelt Daten als ein zu schützendes Gut und verwendet verschiedene Funktionen, wie Verschlüsselung, Passwörter, physikalische Sicherheiten, Firewalls und andere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutze seiner Webseiten und der persönlichen Informationen gegen unberechtigte Weitergabe, Zugriff, Missbrauch, Hacks usw. Gelegentlich werden jedoch Daten durch Dritte abgefangen oder Unberechtigte dringen in Datenverbindungen ein, es werden Benutzer- und persönliche Daten missbraucht und/oder von der Webseite gestohlen. In solchen Fällen ist VFS Global nicht für den Verlust der Daten verantwortlich.
Obwohl VFS Global sich nach besten Kräften dafür einsetztt, können wir nicht garantieren, dass persönliche Daten oder Kommunikationen immer privat bleiben.

Allgemein:

Der Inhalt dieser AGB kann jederzeit geändert werden. Durch seine Nutzung akzeptiert ein Anwender die jeweils gültige Fassung

Wenn Sie glauben, dass sich VFS Global zu irgendeinem Zeitpunkt nicht an seine Datenschutzrichtlinie gehalten hat, informieren Sie uns per E-Mail an communications@vfsglobal.com und wir ergreifen alle wirtschaftlich vertretbaren Maßnahmen, um die Ursache schnellstmöglich zu beheben.

Kundenreferenzen

Hugh Keachie
Assessor für Exzellenz im Kundendienst im Centrefor Assessment (CFA) in Manchester, UK

Tony Atkins
UKVI Entry Clearance Manager, Bogota

Neueste Nachrichten

Einwohner mit registrierten Testamenten werden kostenlose Verifizierungsdienstleistungen erhalten -DIFC Wills & Probate Registry unterzeichnet partnerschaftliche Zusammenarbeit mit VFS Global
Gulf News, November 2017

ZERTIFIKATE