Top Button

Wie Sie den Antrag stellen

Schritt 1:

Bitte vergewissern Sie sich vor der Antragstellung, dass Sie den richtigen „Reisezweck“ ausgewählt haben. Wir sind für Sie da, um Sie zu unterstützen und Sie durch das gesamte Visumverfahren zu begleiten. Allerdings sind wir nicht dazu berechtigt, Sie zu beraten oder Ihnen bei der Auswahl einer Visumkategorie zu helfen. Unsere Arbeit ist überwiegend administrativ. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gewährung eines Visums. Diese Entscheidung ist das alleinige Vorrecht der Botschaft der Russischen Föderation.

Schritt 2:

Für Einzelheiten zu Visa für den kurzfristigen Aufenthalt wird auf den Link „Visumarten“ verwiesen.

Schritt 3:

Das Antragsformular für Angehörige jeglicher Staaten ist auf dieser Website im Abschnitt „Online-Antragsformular“ erhältlich. Bitte füllen Sie nur das elektronische Antragsformular auf dieser Webseite aus und drucken Sie es aus. Anträge per Post können nicht akzeptiert werden.

Schritt 4:

Bitte klicken Sie zur Vereinbarung eines Termins im Visazentrum für die Einreichung Ihres Antrags auf Termin buchen. Sie sollten Ihren Visumantrag maximal 90 Tage vor Reisebeginn einreichen.

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Terminbestätigung auszudrucken und beim Besuch des Visazentrums mitzubringen.

Schritt 5:

Bitte reichen Sie Ihren gedruckten, unterzeichneten Antrag zusammen mit sämtlichen Unterlagen beim russischen Visazentrum ein. Bitte beachten Sie, dass für jeden Antrag eine Visumgebühr zu entrichten ist. Die Höhe der Gebühr richtet sich nach der von Ihnen gewählten Visumkategorie. Bitte beachten Sie, dass handschriftliche Änderungen des gedruckten Formulars unzulässig sind.

Zurück Weiter